Fairtrade

Die Runescape Handelsgilde die sich darauf konzentriert unter Spielern Waren zu angemessenen Preisen zu verkaufen.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Drachenknochen

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Drachenknochen   Do Feb 03, 2011 9:30 pm

Drachenknochen steigen, nach dem starken Fall in den letzten Wochen, wieder im Preis.
Heute waren es +242GM. Der durchschnittliche Marktpreis liegt heute bei 5.070GM.
Wer Gebet trainieren will, sollte jetzt zuschlagen.

LG
Kalk
Nach oben Nach unten
Lordhulkster

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 25.01.11
Alter : 56

BeitragThema: Re: Drachenknochen   Do Feb 03, 2011 10:15 pm

Das stimmt, es ist jedoch zu erwarten, dass es nur ein kurzes "Aufflackern" wegen der Wildy ist. Viele Gründrachenjäger haben im Moment Angst, daher werden die Knochen grad knapp. Aber auf den englischen Welten laufen schon massiv Bots - ergo sollten die in nicht allzu langer Zeit wieder sinken.

Gleiches ist im übrigen auch bei Kräutern zu bemerken. Auf nahezu allen Welten laufen im Garten der Zauberin Herb-Bots. Und zwar pro Welt zwischen 10 und 15 Stück...Ganz ganz üble Sache. Kräuter dürften massiv in den Keller gehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Drachenknochen   Do Feb 03, 2011 10:30 pm

Na dann hoffe ich mal, dass Jagex etwas gegen die Bots unternimmt. Denn als fleißiger Drachentöter wünsche ich, dass sich die Knochen wieder auf einem "normalen" Lvl einpendeln. Vermutlich ist das aber zuviel von Jagex verlangt Razz . Obwohl, hab ich nicht irgendwo gelesen, dass sie das Bot Problem im Griff haben? Rolling Eyes
Ach, die schreibe ja immer sehr viel und die Wildy wird niemals zurück kommen...

LG
Kalk What a Face
Nach oben Nach unten
Lordhulkster

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 25.01.11
Alter : 56

BeitragThema: Re: Drachenknochen   Do Feb 03, 2011 10:43 pm

Das zu Deinem frommen Wunsch...Jagex hat bereits aufgegeben und die Regeln geändert. Es gibt nun die Möglichkeit für wegen Botten früher bereits dauerhaft gesperrter Spieler, durch Zahlung eines "einmaligen Geldbetrages" sich von den Sünden "freizukaufen".

Nannte man sowas im Mittelalter nicht "Ablaßbriefe"?


Zitat :


Freischaltung gesperrter Konten


Wenn Jagex ein Spielkonto sperrt, weil Sie gegen die Regeln von
RuneScape verstoßen haben und Sie alle Instanzen des
Einspruchsverfahrens durchlaufen haben, kann es sein, dass Jagex Ihnen
die Möglichkeit gibt, mit der Zahlung eines festen Betrags Ihr Konto
wieder freizuschalten. Diese Entscheidung obliegt einzig und allein
Jagex.
Mitgliedschaftsguthaben, das zu einem Konto gehört, kann für eine
solche Freischaltung nicht benutzt werden. Bitte beachten Sie, dass
während der Zeitspanne, in der das Konto gesperrt war, das Guthaben
nichtsdestotrotz verfällt.
Jagex ist nicht dazu verpflichtet, Konten wieder freizuschalten. Sie
sind nicht verpflichtet, die Option zur Freischaltung Ihres Kontos zu
nutzen. Falls Ihnen diese Option angeboten wird, liegt die Entscheidung,
Ihr Konto wieder freizuschalten, ganz allein bei Ihnen.
Jegliche Vorteile, die Jagex' Ermessen nach durch Benutzung von
Makroprogrammen entstanden sind, werden von Ihrem Konto entfernt. Sie
akzeptieren, dass Sie das Konto zurückerhalten, nachdem Jagex daran
entsprechend des Betrugs Veränderungen vorgenommen hat. Zu dem Status
eines freigeschalteten Kontos werden wir uns nicht weiter äußern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Drachenknochen   Do Feb 03, 2011 10:55 pm

Hmm, hat darauf nicht jemand seine Thesen an ein Kirchtor genagelt und kam es dann nicht früher oder später zum "dreißigjährigen Krieg"?

Ach nee, vorher muss man noch jemand aus einem Fenster schmeißen!

Also Jagex, bitte alle in einer Reihe vor dem höchsten Fenster aufstellen Wink


LG
Kalk What a Face
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Drachenknochen   Fr Feb 04, 2011 12:46 am

meiner Meinung nach will Jagex mit dieser Äußerung folgendes sagen:

"Hallo Botter,

wir haben gerade ein Gelproblem bzw. versuchen unsere Einnahmen kurzfristig zu steigern ohne Rücksicht auf die zukünftige Entwicklung unseres Spieles. Wir bieten euch die Möglichkeit eure Bot-Acconts gegen ein kleines Entgelt zu reaktivieren damit ihr damit sofort wieder loslegen und Mitgliedschaft damit kaufen könnt ohne diese erst wieder auf freien Welten auf ein vernünftiges Level zu bringen [da wir dadurch ja nichts einnehmen].

Da uns unser [kurzfristiger] Profit wichtiger ist als der Wohlwollen unserer Spielerschaft haben wir uns für diesen Schritt entschieden. Offiziell behaupten wir, daß wir Botter bestrafen, doch in Wirklichkeit senken wir nur die Werte die für euch Botter ohnehin nicht von Bedeutung sind.

Wir bedanken uns für den Anteil den wir von eurem RWT erhalten.

Euer Jagex"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Drachenknochen   Sa Feb 05, 2011 6:27 am

Support santa
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Drachenknochen   Sa Feb 05, 2011 11:50 am

Very Happy Die spinnen die Römer! Very Happy
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Drachenknochen   

Nach oben Nach unten
 
Drachenknochen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairtrade :: Sonstiges :: Tipps und Erfahrungen zur Preisgestaltung-
Gehe zu: